AXA Aedificandi

ISIN FR0010201897

Letzter NAV 643,4400 EUR as of 19.09.19

Überblick

Investitionsziele

Das Managementziel des OGAW lautet, langfristige Kapitalzuwächse durch Investitionen in börsennotierte Wertpapiere im Immobiliensektor in den Mitgliedstaaten der Euro-Zone zu erreichen.

Risiko

SRRI Maßstab

1 2 3 4 SRRI Value 5 6 7

Historische Daten, die z. B. zur Berechnung des synthetischen Indikators verwendet werden, können nicht als verlässlicher Hinweis auf das zukünftige Risikoprofil der OGAW herangezogen werden. Die Risikokategorie, die diesem OGAW zugeordnet ist, wird nicht garantiert und kann sich im Laufe der Zeit ändern. Die niedrigste Kategorie ist nicht gleichbedeutend mit "risikolos".

SRRI zweite Ausführung

Das Kapital des OGAW ist nicht garantiert. Er investiert auf Märkten und/oder greift auf Techniken oder Instrumente zurück, die sowohl steigen als auch fallen können, was Gewinne oder Verluste zur Folge haben kann.

SRRI zusätzliches Risiko

Liquiditätsrisiko: Risiko des OGAW, bei Kauf oder Verkauf seiner Anlagen Schwierigkeiten zu verzeichnen. Kontrahentenrisiko: Risiko, dass ein Kontrahent des OGAW insolvent wird oder ausfällt, was zu einem Zahlungs- oder Lieferausfall führen kann.

Investment-Horizont

Dieser OGAW ist unter Umständen nicht für Anleger geeignet, die ihr Kapital innerhalb von 5 Jahren abziehen wollen.

Fund manager comment : 31.08.19

Der Sektor der Immobiliengesellschaften, von Natur aus defensiv, profitierte von einem unsicheren gesamtwirtschaftlichen Umfeld. Die Fortsetzung der expansiven Geldpolitik drückte die Anleihenrenditen weiter. Das (geo-) politische Klima blieb weiter sehr unsicher, da die Handelsspannungen zwischen den USA und China sich zuspitzten, die Risiken in Verbindung mit dem Brexit anstiegen, da die britische Regierung den Ausstieg des Vereinigten Königreichs aus der EU am 31. Oktober mit oder ohne Abkommen verkündete, und schließlich die politischen Unsicherheiten in Italien anhielten. Die europäischen Immobiliengesellschaften verzeichneten im Berichtsmonat ein Plus und überflügelten die Aktienindizes (EPRA Europe +3,3 %, EPRA Euro +2,1 % ggü. Stoxx 600 -1,3 %). Die Titel mit defensiverem Profil, wie zinsgebundene Papiere, konnten sich im Berichtszeitraum gut behaupten. Somit zählten zu den Immobiliengesellschaften mit den größten Zuwächsen im Berichtsmonat jene des Gesundheitssektors (+7 %), der Logistik oder schweizerische Werte (+11,5 %). Demgegenüber standen jene mit Ausrichtung auf Italien (etwa -8 %) oder den Sektor für Geschäfte (-0,5 %) unter Druck. Der Fonds beendete den Monat schwächer als sein Referenzindex. Die Underperformance erklärt sich hauptsächlich durch die Übergewichtung von ADO, Werten für Wohnimmobilien in Berlin und die internationale Untergewichtung. Demgegenüber leistete die gute Positionierung in den Segmenten Lagerhäuser (Übergewichtung Warehouses De Pauw) und Geschäfte (Untergewichtungen Deutsche EuroShop, Wereldhave) einen positiven Beitrag. Mit Blick auf die Fondsaktivität haben wir das Engagement in Aktien der Eurozone zugunsten der Barkomponente verringert. Hierzu haben wir die Übergewichtung im Segment der Wohnimmobilien in Berlin weiter verringert (Untergewichtung Deutsche Wohnen und Verringerung der Übergewichtung ADO Properties) und ebenfalls das Engagement in Unibail reduziert.

Performance

Performance Chart

Periode

1M
3M
6M
1Y
3Y
5Y
8Y
10Y
YTD
Seit Auflage

Startdatum

Enddatum

Referenzindex Tabelle

Referenzindex Startdatum Enddatum
- - -

Performance Tabelle

Enddatum

Performance Tabelle Netto Perormance Referenzindex Startdatum Enddatum
- - - - -
1M - - - -
3M - - - -
6M - - - -
YTD - - - -
1Y - - - -
3Y - - - -
5Y - - - -
10Y - - - -
Seit Auflage - - - -
1y - - - -
3y - - - -
5y - - - -
10y - - - -
Since launch - - - -

Riskotabelle

Globales Enddatum

Riskotabelle Fonds Volatilität Benchmark volatility Tracking Error Information Ratio Sharp Ratio Beta Alpha
Risko 1M - - - - - - -
Risko QTD - - - - - - -
Risko 3M - - - - - - -
Risko 6M - - - - - - -
Risko YTD - - - - - - -
Risko 1Y - - - - - - -
Risko 3Y - - - - - - -
Risko 5Y - - - - - - -
Risko 8Y - - - - - - -
Risko 10Y - - - - - - -
Risiko seit Auflage - - - - - - -

Preis Tabelle

Startdatum

Enddatum

Preis Datum Portfolio AUM Aktiengewinn TIS Zwischengewinn
- - - - - -

NAV

Erste Anteilpreisberechnung 31.12.86
NAV-Kalkulationsfrequenz Täglich

Administration

Vertriebsland

Vertriebsländer
Austria
Deutschland
Schweiz

Gebühren

Ongoing Charges 0,87%
Managementgebühren 0,80%

Fonds Daten

Währung EUR
Startdatum 29.04.70
Asset class FRAMLINGTON EQUITIES
Expertise Listed Real Estate
Responsible Investment Fonds FAUX
Range French Fund AXA Network
Rechtsdomizil Frankreich
Europäischer Pass yes
Regulierungsbehörde Autorité des Marchés Financiers

Marktcodes

fundcenter.detail.fundinfo.wkn A0JC79

Portfolio Management

Fondsmanager Frédéric TEMPEL
Co-manager François-Xavier AUBRY
Investment-Team MT Framlington Listed Real Estate

Struktur

Investment-Universum Euroraum
Rechtsform SICAV

Ausgabe und Rückgabe

Zeichnungs- und Rücknahmeaufträge müssen bei der Depotstelle werktäglich bis 12.00 Uhr (Pariser Zeit) eingehen und werden auf Basis des nächsten Nettoinventarwerts ausgeführt. Anteilsinhaber werden darauf aufmerksam gemacht, dass sich die Bearbeitung aufgrund von Vermittlern wie Finanzberatern oder Vertriebsstellen unter Umständen verlängern kann. Der Nettoinventarwert dieses OGAW wird täglich berechnet. Mindestbetrag Erstzeichnung: 1.000.000 Euro

Dokumente