Rekordjahr für AXA Investment Managers als CLO Manager – 1,4 Milliarden US-Dollar über drei Transaktionen eingeworben

Rekordjahr für AXA Investment Managers als CLO Manager – 1,4 Milliarden US-Dollar über drei Transaktionen eingeworben

AXA IM gibt den erfolgreichen Abschluss der dritten CLO-Transaktion in den vergangenen zwölf Monaten bekannt: Es ist die größte von AXA IM bisher gepreiste US-CLO.

Allegro VI, eine mit den CRD-IV-Regeln1 über den Risikobehalt konforme US-amerikanische Collateralised Loan Obligation (CLO), schloss am 17. Januar 2018 mit einem Nominalwert von 512,5 Millionen US-Dollar. Die große Nachfrage über alle Tranchen hinweg kam nicht zuletzt von vielen Bestandskunden. Diese Transaktion ergänzt zwei weitere CLOs aus dem Jahr 2017 – die US-Dollar-CLO Allegro V, Abschluss im September 2017, und die Euro-CLO Adagio VI, Abschluss im Dezember 2017.

Insgesamt belaufen sich die drei von AXA IM in den vergangenen zwölf Monaten aufgelegten CLOs auf 1,4 Milliarden US-Dollar. Darüber hinaus hat AXA IM auch vier CLOs (Allegro I, Allegro II, Allegro III & Adagio IV) im Gesamtwert von 1,6 Milliarden US-Dollar refinanziert.

„Mit einem Gesamtemissionsvolumen von 3 Milliarden US-Dollar ist dies ein Rekordjahr für AXA IM und unser CLO-Geschäft. Diese Erfolge zeigen unsere Stellung als anerkannter Akteur im CLO-Markt mit einer langjährigen Expertise und Erfolgsbilanz“, erklärt Deborah Shire, Head of Structured Finance, bei AXA IM. „AXA IM war 2005 einer der ersten CLO-Manager überhaupt. Seitdem haben wir langfristige und kontinuierliche Anlageerfolge vorzuweisen und konnten so das Vertrauen der Anleger erringen. Unsere Plattform bleibt weiter gut diversifiziert, denn unser CLO-Geschäft macht ein Drittel der Loan-Investment-Plattform von AXA IM aus, die auch von unserer Fähigkeit, neue Deals zu erschließen, profitiert.“2

Jean-Philippe Levilain, Global Head of Leveraged Loans, fügt hinzu: „Hier zeigt sich klar das Vertrauen des Marktes in die Fähigkeit von AXA IM, attraktive und leistungsstarke Transaktionen mit hohen Durchführungsstandards auf den Markt zu bringen. Die Preise der Darlehenstranchen bewegen sich nicht nur am untersten Ende der Spanne – die AAA-Senior-Tranche von Allegro- etwa liegt bei Libor +113 Basispunkten – die Transaktionen werden infolge der wachsenden Anlegernachfrage zudem tendenziell größer.“ Auch 2018 wolle das Unternehmen Chancen am Markt nutzen, um weitere CLOs zu strukturieren. Derzeit würden mehrere Anlegeranfragen (Reverse Inquiries) im Hinblick auf Neuemissionen geprüft.

Allegro VI wird von AXA Investment Managers, Inc. verwaltet. Das Structured-Finance-Team von AXA IM hat Büros in Greenwich (USA), Paris (Frankreich) und London (Großbritannien) und verwaltet insgesamt Assets im Wert von 36 Milliarden Euro2. Das Loans-and-Private-Debt-Team verwaltet ein Gesamtvolumen von etwa 10 Milliarden Euro2 in unterschiedlichen Spezialfonds, Miteigentumsfonds und CLOs, die speziell entwickelt wurden, um die unterschiedlichen Anlegerbedürfnisse im Senior-Secured-Loan-Universum abzudecken.

-ENDE-

 

(1) CRD IV (Eigenkapitalrichtlinie): Das CRD IV-Paket, das – über eine Verordnung und eine Direktive – die neuen (gemeinhin als Basel III bekannten) globalen Standards für Bankenkapital in EU-Recht übersetzt und seit dem 1. Januar 2014 gültig ist.
(2) Quelle AXA IM, Stand 30. September 2017.

Contacts

Birgit Stocker

+49 (0)69 90025 2053

birgit.stocker@axa-im.com

Dr. Holger Handstein

+49 (0)221 912887 19

TeamAXAIM@edelmanergo.com

Über AXA Investment Managers

AXA Investment Managers (AXA IM) ist ein aktiver, langfristig orientierter, weltweit tätiger Multi-Asset-Experte in der Vermögensverwaltung. Zusammen mit unseren Kunden erarbeiten wir schon heute die Lösungen für die Investmentherausforderungen von morgen. Dabei ist es unser Ziel, einen positiven Wandel für die Welt zu bewirken, in der wir alle leben. AXA IM verwaltet rund 732 Mrd. Euro Vermögen (Stand: September 2017) und ist mit über 2.450 Mitarbeitern und 29 Niederlassungen in weltweit 21 Ländern tätig. AXA IM gehört zur AXA-Gruppe, einem weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen finanzielle Absicherung und Vermögensverwaltung.

Besuchen Sie unsere Websites www.axa-im.de und www.axa-im.at

Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/AXAIM

 

Allgemeine Hinweise:

Etwaige Erwähnungen von Strategien verfolgen keine werbliche Absicht und lassen nicht darauf schließen, dass entsprechende Investmentvehikel verfügbar sind.

Die hier von AXA Investment Managers Deutschland GmbH bzw. mit ihr verbundenen Unternehmen bereitgestellten Informationen stellen weder ein Angebot zum Kauf bzw. Verkauf von Fondsanteilen noch ein Angebot zur Inanspruchnahme von Finanzdienstleistungen dar. Die vereinfachte Darstellung bietet keine vollständige Information und kann subjektiv sein. Ein Kauf von Fondsanteilen erfolgt ausschließlich auf Basis des jeweils gültigen Verkaufsprospekts und den Bestimmungen in den Allgemeinen und besonderen Anlagebedingungen bzw. der Satzung des Fonds. An dem Erwerb von Fondsanteilen Interessierte erhalten den Verkaufsprospekt, die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID „Key Investor Document“) sowie Jahres- und Halbjahresbericht kostenlos in Papierform bei AXA Investment Managers Deutschland GmbH • Bleichstrasse 2-4 • 60313 Frankfurt/Main oder ihren Vertriebspartnern sowie unter www.axa-im.de

Anleger in Österreich erhalten die genannten Dokumente bei der Informationsstelle Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, Habsburgergasse 2, Mezzanin, 1010 Wien, Österreich, sowie unter www.axa-im.at.  

Verwendung: Dieses Dokument dient ausschließlich zu Informationszwecken des Empfängers. Eine Weitergabe an Dritte ist weder ganz noch teilweise gestattet. Wir weisen darauf hin, dass diese Mitteilung nicht den Anforderungen der jeweils anwendbaren Richtlinie 2004/39/EG bzw. 2014/65/EU (MiFID/ MiFID II) und der zu dieser ergangenen Richtlinien und Verordnungen entspricht. Das Dokument ist damit für jegliche Form des Vertriebs, der Beratung oder der Finanzdienstleistung nicht geeignet.

Wertentwicklung: Wertentwicklungsergebnisse der Vergangenheit bieten keine Gewähr und sind kein Indikator für die Zukunft. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen und fallen und werden nicht garantiert.

Haftungsausschluss: Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen, Daten, Zahlen, Fakten Meinungen und Aussagen beruhen auf unserem Sach- und Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird nicht übernommen.